Tipps & Infos zum Kredit

Kredit ohne Schufa: Finanzieller Spielraum ohne Schufa

Konsumfinanzierungen und Darlehen sind für viele Verbraucher selbstverständlich, mit einem Negativeintrag bei der Schufa werden sie aber schnell unmöglich. Was hier helfen kann, ist der Kredit ohne Schufa, den allerdings niemand unüberlegt abschließen sollte.

Darlehen und Kreditfinanzierungen haben sich inzwischen in vielen unterschiedlichen Bereichen verbreitet. Neben dem reinen Anschaffungsdarlehen als Ratenkredit für PC, Wohnzimmereinrichtung uvm. wird ein Großteil der Autokäufe in Deutschland über Finanzierungen abgewickelt – ganz zu schweigen vom Immobilienkredit.

Ein wesentliches Element der Kreditvergabe ist die Schufa-Klausel. Damit wird geprüft, ob der Antragsteller in der Vergangenheit bereits negativ bezüglich des Zahlungsverhaltens aufgefallen ist. Welche Auswirkungen haben Einträge in den Schufa-Daten?

Darlehen ohne Schufa: Negativ- und Positivmerkmale


Generell wird im Zusammenhang mit den Auskunfteien in Negativ- und Positivmerkmale unterschieden. Letztere wären pünktlich zurückgeführte Darlehen, konstante Kontenverbindungen und wenige Zahlungsverpflichtungen. Negativmerkmale sind dagegen ausgefallen Kredittilgungen, eidesstattliche Erklärungen, gerichtliche Mahnverfahren uvm.

Deren Folge ist in der Regel eine Ablehnung des Kreditantrags. Allerdings kann es sein, dass Verbraucher dringend Kapital benötigen, etwa für einen PKW, um zwischen einer neuen Wohn- und Arbeitsstätte zu pendeln oder teure Darlehen aus der Vergangenheit umzuschulden. Denn das große Problem sind nicht nur die Einträge bei der Schufa an sich, sondern deren langen Verjährungsfristen.

Kredit ohne Schufa = Kredit ohne Bonität

Es gibt in dieser Situation einen Ausweg – Darlehen, die ohne Beteiligung der Schufa ausgereicht werden, etwa als Sofortkredit ohne Schufa. Damit ist der Kredit trotz negativer Schufa-Einträge möglich. Eine Annahme ist allerdings falsch – dass Kreditgeber solcher Darlehen nicht auf die Bonität achten.


Für das Darlehen ohne Schufa muss in der Regel ein pfändbares Einkommen nachgewiesen werden. Die regelmäßig kommunizierte Ansicht, es handele sich hier um einen Kredit ohne Einkommensnachweis, entbehrt in vielen Fällen einer belastbaren Grundlage.

Tipp: Wer nach einem Kredit ohne Schufa sucht, muss die Kreditkonditionen sehr genau vergleichen. Immer wieder lassen sich Banken ihr Entgegenkommen mit hohen Kreditzinsen und dem Abschluss einer teuren Restschuldversicherung finanzieren, was das Darlehen noch teurer macht.