Tipps & Infos zum Kredit

Wichtige Tipps zum Sofortkredit ohne Schufa

Immer wieder tauchen Angebote zum Kredit ohne Schufa auf. Allerdings sind solche Offerten aus Sicht vieler Experten mit Vorsicht zu genießen. Gerade teure Restschuldversicherungen oder Zinsen machen die Konditionen unattraktiv – auch beim Sofortkredit ohne Schufa.

Wer umgehend finanzielle Spielräume schaffen will, greift heute in vielen Fällen zum Sofortkredit. Dabei handelt es sich um Darlehen, über deren Vergabe umgehend nach Eingang des Kreditantrags entschieden wird. Kritisch wird die Situation allerdings dann, wenn nach einem Kredit ohne Schufa gesucht wird. In diesen Fällen fallen Banken in Deutschland meist aus, da das Gros mit der Schufa zusammenarbeitet.


Wer einen Darlehen ohne Schufa sucht, muss daher in den meisten Fällen auf die Offerten von Kreditinstituten aus dem Ausland zurückgreifen. Welche Schwierigkeiten und Hindernisse warten auf Verbraucher, die einen Kredit ohne Schufa suchen?

Vorsicht bei Kreditvermittlern


Ein Darlehen ohne Schufa wird nach wie vor skeptisch betrachtet. Einer der Gründe: Viele der vermeintlichen Angebote entpuppen sich bei genauer Betrachtung als reines Kreditvermittlungsangebot. Damit sind in der Regel hohe Kosten verbunden, welche den Sofortkredit ohne Schufa unnötig teuer machen.

Darüber hinaus ist die Finanzierung ohne Schufa bei vielen Experten umstritten. Einerseits sorgen die sehr oft an die Kreditvergabe gebundenen Restschuldversicherungen dafür, dass das Darlehen im Effektivzins deutlich schlechter abschneidet als „herkömmliche“ Sofortkredite.

Sofortkredit ohne Schufa – nur mit Bonität

Ein weiterer Trugschluss beim Darlehen ohne Schufa betrifft die Bonität der Antragsteller. Jeder Kreditgeber hegt ein berechtigtes Interesse an der Zurückführung der Finanzierung. Daher muss als eine der Voraussetzungen in der Regel ein pfändbares Einkommen nachgewiesen werden. Überall dort, wo weder ein Einkommen noch andere Sicherheiten vorhanden sind, muss auch beim Sofortdarlehen ohne Schufa mit einer Ablehnung gerechnet werden.

Grundsätzlich sollte diese Möglichkeit der Finanzierung nur dann in Erwägung gezogen werden, wenn sich keine der anderen Kapitalquellen mehr nutzen lassen. Und selbst in solchen Fällen raten Experten dazu, nur seriöse Angebote ins Auge zu fassen und das Kleingedruckte sehr genau zu prüfen.